18. Jahrhundert

Nach 50-jährigem Stillstand begann im Jahr 1774 die Blüte des Sommerkahler Bergbaus. Neben Kupfer wurde auch Eisen- und Manganerz abgebaut, das damals zur Verhüttung zum Eisenhammer nach Laufach (heute Eisenwerke Düker, Laufach) transportiert wurde.

grubeanno2