Heiraten im Bergwerk

Verliebte Paare können sich im Oberbruch der Grube Wilhelmine trauen lassen. In romantischer Atmosphäre finden Sie hier ein standesamtliches Trauzimmer der ganz besonderen Art. Bis zu 30 Personen fasst der Oberbruch.

Ehen, die im Bergwerk geschlossen werden, sind sprichwörtlich auf Fels gebaut.
Zu berücksichtigen ist, dass die Temperatur im Berg das ganze Jahr über konstant 9°C beträgt.

Miete des Bergwerks bei Hochzeiten:

Vereinsmitglieder 50.- €
Nichtmitglieder 100.- €
Bei der Trauung muss aus rechtlichen Gründen ein Bergwerkführer anwesend sein.

Anfragen an –> info@bergwerk-im-spessart.de

–> Lesen Sie auch den Zeitungsartikel über die erste Trauung im Bergwerk im Jahr 2010.