Erster Preis für Kurzfilm

Kurzfilm aus der Grube Wilhelmine gewinnt »Shorts on the Rock«-Award auf Alzenauer Burg

Erster Preis für den in der Grube Wilhelmine gedrehten Kurzfilm “Und ob ich schon wandert”
zum Main-Echo-Artikel
Wir freuen uns mit dem Jung-Regisseur Matthias Noe aus Karlstein über diesen Erfolg!
Näheres zum Film

Dankesworte des Produktionsteams:

Wir wollen uns noch einmal ganz tief vor der Arbeit des Bergwerksvereins verneigen und uns für die Möglichkeit bedanken, an einem so unvergleichlichen Ort einen hoffentlich genauso unvergleichlichen Film gedreht haben zu dürfen.  Von der Reise, die wir mit UND OB ICH SCHON WANDERT gemacht haben, angefangen bei den ersten Drehbuchzeilen bis hin zur Bühne der Filmfestivals, behalten wir besonders die Geduld und die hilfsbereite, herzliche und unkomplizierte Zusammenarbeit in Erinnerung, mit der der Verein uns in der Vorbereitung, während und nach dem Dreh so engegaiert unterstützt hat. Danke an die Wilhelmine, Danke an Herrn Völker und Herrn Kreis und an Herrn Pfaff.

Matthias Noe und Dominik Lando
Produzenten“